Grundkurs Spiritualität startet im März neu!

Bild: Marc Urhausen In: Pfarrbriefservice.de

Viele Menschen suchen nach Sinn, Lebensechtheit und Tiefe. Diese Suche vollzieht sich häufig im Verborgenen und orientiert sich nicht selten außerhalb der Kirchen. Dabei bleibt der große Reichtum an spiritueller Erfahrung, der in Orden, Kongregationen und geistlichen Gemeinschaften vorhanden ist und gelebt wird, weithin unbeachtet. Andererseits finden wir auch wiederum das Phänomen, dass sich um Klöster und Kommunitäten herum Menschen geistlich ansiedeln, die sich der jeweiligen Spiritualität verbunden fühlen.
Seit mehr als 12 Jahren wird in unserem Bistum ein „Grundkurs Spiritualität“ angeboten, der versucht, dieser Situation Rechnung zu tragen.


Ziel des Grundkurses ist es,  Menschen, die auf der Suche nach neuen Impulsen für ihr geistliches Leben sind, einen Teil des immensen Reichtums an Lebensmöglichkeiten der Klöster und geistlichen Gemeinschaften vor Augen und Herzen zu stellen. Zugleich wird er Raum dazu bieten, dass in Austausch, Gebet und Übung Akzente der jeweiligen spirituellen Ausrichtung in den eigenen Alltag hinein geholt werden können.

 

Weitere Kursinformationen

Erfahrungsbericht vom Grundkurs 2016-2017

 

 

Zurück