Ausbildungskurs für Beerdigungsleiter

Die Toten zu bestatten, als ein Werk der Barmherzigkeit, verlangt nicht nur nach einer würdigen Beerdigung, sondern auch die Trauernden zu begleiten und zu trösten.
Dazu sollen Ehrenamtliche an vier Wochenenden mit den entsprechenden Ausbildungseinheiten ermutigt und befähigt werden.
Voraussetzung für die bischöfliche Beauftragung als Beerdigungsleiter ist die Befürwortung durch Pfarreirat und Ortspfarrer.

Die Kursreihe kann nur als Ganze belegt werden.

Termin: 09. - 11. Oktober 2020
weitere Termine: 20. - 22. November 2020
22. - 24. Januar 2021
26. - 28. Februar 2021
Zeit: Freitag, 18.30 Uhr bis Sonntag, 13.00 Uhr
Ort: St. Ursula, Erfurt
Leitung: Diakon Thomas Kappe
Kosten: 20,- € (ÜN/VP im DZ)
Kurs-Nr.: URS 2010092
(in Zusammenarbeit mit dem SSA Erfurt)
Anmeldung: Seelsorgeamt Erfurt

Anmeldung

Bitte benutzen Sie zur Anmeldung für ein Seminar das nachfolgende Kontaktformular. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurück melden.

Bei Übernachtungswunsch

Zurück