Carmen

Mit Besuch der Domstufenfestspiele

Umberto Ecos 1980 erschienener Roman „Der Name der Rose“ wurde zu einem Welterfolg und durch die Verfilmung von 1986 international noch weiter bekannt. Die mittelalterliche Kriminalgeschichte kommt nächstes Jahr als Musical auf die Domstufen und ist ein Auftragswerk des Theaters Erfurt für die norwegischen Autoren Øystein Wiik und Gisle Kverndokk.

Das Seminar wird in das Werk und seine Inszenierung einführen. Am Donnerstag- bzw. Samstagabend ist der Besuch der Domstufenfestspiele geplant.

Datum: 21. - 23. August 2019
Zeit: Mittwoch, 18.30 Uhr - Freitag, 09.00 Uhr
Ort: St. Ursula, Erfurt
Leitung: Carla Riechel
Kosten: 89,- € (ÜN/VP im DZ)
Tagungsgebühr: 65,- €
(inkl. Eintrittskarte für die Festspiele)
Kurs-Nr.: URS 1908211

Anmeldung

Bitte benutzen Sie zur Anmeldung für ein Seminar das nachfolgende Kontaktformular. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurück melden.

Bei Übernachtungswunsch

Zurück