„Du musst trauern können, wenn Du weiterleben willst.“

Begegnungstage für Trauernde

Diese Tage wollen Raum für die Begegnung mit anderen Betroffenen schaffen und Zeit zur Erinnerung und Besinnung.  Der bewusste Blick auf den großen Verlust schmerzt und heilt zugleich.
Impulse für den Umgang mit der Trauer und die spirituell-religiöse Dimension von Trauer und Tod ergänzen das Programm dieser Begegnungstage.

Datum: 27. - 29. März 2020
Zeit: Freitag, 18.30 Uhr - Sonntag, 13.00 Uhr
Ort: St. Ursula, Erfurt
Referentin: Andrea Hagedorn,
Diplomsozialarbeiterin, Trauerbegleiterin
Leitung: Carla Riechel,
Diplomtheologin
Kosten: 60,-* / 70,- / 80,- €
(ÜN/VP im DZ)
Kurs-Nr.: URS 2003272

Anmeldung

Bitte benutzen Sie zur Anmeldung für ein Seminar das nachfolgende Kontaktformular. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurück melden.

Bei Übernachtungswunsch

Zurück