Grundkurs Praktische Theologie

2018 - 2019

Kraft Taufe und Firmung sind alle Christen berufen und befähigt, das kirchliche Leben vor Ort mitzugestalten. Der Grundkurs Praktische Theologie möchte dabei unterstützend begleiten und Anregungen für die Gestaltung liturgischer Feiern, biblischer Impulse und spiritueller Angebote geben. Neben theologischen Grundlagen kommt dabei vor allem die konkrete Umsetzung vor Ort in den Blick: Wie kann ich mich als Getaufter und Gefirmter in meiner Pfarrei einbringen? Welche (neuen) liturgischen Feierformen sind denkbar? Wie können wir als Kirchort unseren Glauben leben und feiern?


Der Grundkurs dauert ein Jahr und besteht aus sechs Wochenenden. Eine Vorbildung ist nicht erforderlich.
Eingeladen sind alle am Thema Interessierten, besonders auch Diakonats- und Kommunionhelfer/-innen sowie Absolventen/-innen von Theologie im Fernkurs.

 

Termin: 11. - 13. Januar 2019
  Aus der Taufe leben -
Die Bedeutung der Sakramente für die Feier des Glaubens
Termine 2019: 29. - 31. März:
Spiritualität

17. - 19. Mai:
Diakonisches Pastoral

28. - 30. Juni:
Weiterdenken
Zeit: Freitag, 18.30 Uhr - Sonntag, 13.00 Uhr
Ort: St. Ursula, Erfurt
Leitung: Dr. Martin Riß
Dr. Anne Rademacher
Kosten: 60,-* / 70,- / 80,- €
(pro Kurstreffen für VP im DZ)
Tagungsgebühr: 50,- €
(einmalig)
Kurs-Nr.: URS 1901112

Anmeldung

Bitte benutzen Sie zur Anmeldung für ein Seminar das nachfolgende Kontaktformular. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurück melden.

Bei Übernachtungswunsch

Zurück