Reden wir einmal über Geld und Macht in der Kirche

Studienwoche für Priester und Diakone

Auch in der Kirche geht es nicht nur um die Feier und die Verkündigung des Glaubens oder die Diakonie, sondern relativ oft spielen die Fragen nach dem Geld und der Macht eine wichtige Rolle. Innerkirchlich wird über diese Thematik wenig gesprochen und von außen wird der Kirche vorgeworfen, dass sie nicht gut mit Geld umgehen kann. Deshalb möchten wir in dieser Werkwoche einmal über diese Themen ins Gespräch kommen.
Schwerpunkte sind u.a. die Frage der Kirchensteuern, der Staatsleistungen aber auch die Finanzen der Diözese.

Termin: 14. - 18. Januar 2019
Zeit: Montag, 18.00 Uhr - Freitag, 10.00 Uhr
Ort: St. Ursula, Erfurt
Referenten: Prof. Dr. Althaus
Prof. W. Thonnisssen (Paderborn)
Prof. Dr. Seiler (Erfurt)
Prof. Dr. Knoepffler (Jena)
Generalvikar Beck (Erfurt)
Leitung: Regens Ansgar Pohlmann
Kosten: 80,- € (ÜN/VP im DZ)
Kurs-Nr.: URS 1901141
(in Zusammenarbeit mit dem BO Erfurt)

Anmeldung

Bitte benutzen Sie zur Anmeldung für ein Seminar das nachfolgende Kontaktformular. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurück melden.

Bei Übernachtungswunsch

Zurück