„Kündet allen in der Not“

Adventliche Seniorenwoche

Wenn die ersten Adventslieder gesungen werden, beginnt die Seele zu klingen: Die Zeit des Wartens hat begonnen. Gott kommt auf die Erde. Viele dieser Lieder drücken adventliche Grundhaltungen aus: Sehnsucht, Staunen, Hoffnung, Zuversicht. Das Lied »Kündet allen in der Not« ist voll von biblischen Motiven und zeugt von der Hoffnung auf das ewige Licht, das der Welt einen neuen Schein geben wird.
In dieser Woche wollen wir unseren Sehnsüchten, unserem Stauen, unserer Hoffnung und unserer Zuversicht ganz intensiv nachspüren. Dazu lade ich Sie herzlich ein.

Termin: 02. - 05. Dezember 2019
Zeit: Montag, 18.00 - Donnerstag, 13.00 Uhr
Ort: St. Ursula, Erfurt
Leitung: Ulrike Welsch
Kosten: 85,-* / 100,- / 115,- € (ÜN/VP im DZ)
Kurs-Nr.: URS 1912022
(in Zusammenarbeit mit dem SSA Erfurt)
Anmeldung: Seelsorgeamt Regionalstelle Eichsfeld

Anmeldung

Bitte benutzen Sie zur Anmeldung für ein Seminar das nachfolgende Kontaktformular. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurück melden.

Bei Übernachtungswunsch

Zurück